Pierre Guillaume – 30 ALPHAORA EdP 100ml

155,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(versandkostenfrei innerhalb Deutschland ab 50€) 

Grundpreis 1.550,00  / l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktinformation

Wie leuchtende Kreaturen, die sich am eisigen Himmel wellen, bringen die Nordlichter die Polarnächte zum Leuchten… Als Töchter der Sonnenwinde und des Erdmagnetfeldes verleiht ihr ätherisches Leuchten Flechten, Moosen und verschneiter Vegetation eine außerirdische Aura…

Nutzen Sie diesen Moment und stellen Sie sich ein Baummoos vor, das durch das seltsame Glühen des Nordlichts verwandelt wird.

„Ein imaginäres Baummoos, das ebenso komplex wie tief ist und eine bernsteinfarbene Wärme zwischen Salbei, Trockenfrüchten und blondem Tabak offenbart. Der süße Saft des Hinoki-Holzes, der seltsame Blumendampf einer Albizia unter der Sonne, gekrönt von der Helligkeit der Blutorange“.

Der Name: Ein Portmanteau-Wort, erfunden, im reinsten Pierre Guillaume-Stil. Erstes Werk (alpha) zum Thema „Glam’moss“, die Suche nach eine Parfum-aura (ora), zäh und ultra diffus, bei dem die Mousse de Assam mit der Blutorange (ora) übereinstimmt.

Technische Beschreibung, der Ursprung der Formel: Die Struktur von Alphaora lehnt sich an die Architektur von Sucre d’ébène (2010) an: Ein blumiges Herz, das von einer Überdosis Hedione dominiert wird, verleiht einem holzig-süßen Akkord, der mit Zitrus- und leicht würzigen Noten aufgefrischt wird, Diffusion und Volumen.
Während Sucre d’ébène auf einer massiven Basis aus Moschus mit balsamischen Noten ruht, erblüht Alphaora in einem Ambra-Dunst, der wie ein Vergrößerungsglas auf den Assam-Moos-Akkord wirkt: ein imaginäres Baummoos mit Noten von getrockneten Früchten und blondem Tabak.

Blutorange, Albizia-Blüte & Hinoki-Saft, Assam-Moos